BioEnergie: Wirtschafts- und Klimafaktor in Thüringen

Das Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerk (ThEEN) e.V. und der Fachverband Biogas e.V. gewähren tiefe Einblicke in die Thüringer Bioenergie-Branche im Rahmen einer Pressefahrt.

In Begleitung von Fachexperten werden folgende Stationen angefahren:

  1. Biogasanlage Grabsleben: Thomas Balling, Geschäftsführer der Biogasanlage zeigt, dass Biogas nicht nur als Stromlieferant eine Rolle bei den Erneuerbaren spielt und stellt den Besuchern seine neueste Innovation vor. Nach einem kleinen Frühstücksimbiss wird die Fahrt fortgesetzt.
  2. Biogasanlage Sundhausen: Die sinnvolle Wärmenutzung wird hier erklärt von Mathias Kley, Geschäftsführer der Sundhäuser Biogasanlage.
  3. Biogasanlage Goldbach: Seit 5 Jahren speist diese Anlage Strom ins öffentliche Netz. Geschäftsführer Heiko Giese zeigt, wie Thüringer Biogasanlagenbetreiber sich den EEG-Änderungen anpassen.

Im Anschluss an die Besichtigung findet eine Pressekonferenz mit Dr. Claudius da Costa Gomez (Hauptgeschäftsführer Fachverband Biogas e.V.), Prof. Dr. Frank Scholwin (Institut für Biogas, Kreislaufwirtschaft und Energie), Jana Liebe (ThEEN e.V.) sowie weiteren Experten statt.

Programm

Hier finden Sie das Programm der Pressefahrt zum Download als PDF-Datei.

Anmeldung

Hier finden Sie das Formular zum Download als PDF-Datei für Ihre verbindliche Anmeldung.