9. Mai 2019, Erfurt

Fachforum „Power-to-X“

Call for Papers

Das Energiesystem, basierend auf Erneuerbaren Energien wird komplexer und übergreifender, Sektoren wachsen zusammen - ein steigender Strombedarf ist somit sicher. Übergeordnetes Ziel ist deshalb systemische Lösungsansätze zu finden, sodass eine sichere, umweltverträgliche und vor allem bezahlbare Versorgung auch zukünftig gewährleistet werden kann.

Gemeinsam mit unserem wissenschaftlichen Partner dem Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme (IKTS) veranstalten wir deshalb das nächste ThEEN-Fachforum zum Thema „Power-to-X“ am 9. Mai 2019 in Erfurt. Hierfür suchen wir interessante und innovative Ansätze im Bereich Power-to-X (Power-to-Power, -to-Heat, -to-Gas, -to-Liquid, -to-Chemicals). Themen sind neben innovativen Ansätzen zukünftige Herausforderungen, Chancen, Risiken, neuartige Lösungsansätze, z.B. im Bereich der technischen Machbarkeit, Erfahrungsberichte, Modellprojekte, etc. Zielgruppen sind u.a. Vertreter der Energieversorgung, Wohnungswirtschaft, Industrie/ Gewerbe, Forschung und Entwicklung und Hochschulen.

Bis zum 18.01.2018 können Sie Ihre Beiträge mit einer kurzen stichpunktartigen Erläuterung (max. 500 Zeichen und Grobgliederung) bei Ursula Del Barba (E-Mail: , Telefon: 0361/ 663 82 280) einreichen.