Machbarkeitsstudie Energieeffizienter Gewerbestandort der Firmengruppe leitec®

Das Fraunhofer IOSB-AST führte im Auftrag der Thüringer Firma leitec® Gebäudetechnik GmbH eine Machbarkeitsstudie unter dem Thema „Energieeffizienter Gewerbestandort“ durch. Ziel der vom Freistaat Thüringen geförderten Studie war es, die wissenschaftlichen, technischen, ökologischen und ökonomischen Grundlagen für eine modellhafte Umsetzung einer hocheffizienten Energieversorgung für einen Gewerbestandort zu schaffen. Dieses innovative Versorgungskonzept ist gekennzeichnet durch einen hohen Anteil an erneuerbaren Energien, eine energieeffizient gekoppelte Wärme-/Stromversorgung im Zusammenspiel mit dem Gebäudeenergiemanagement, dem Nutzerverhalten und geeigneten Strom- und Wärmespeichern. Die Ergebnisse sollen in einem geplanten Demonstrationsvorhaben am Gewerbestandort der Firma leitec in Heilbad Heiligenstadt in die Praxis überführt werden.

Der ThEEN e.V. führte im Rahmen dieser Studie Recherchearbeiten für die Errichtung zusätzlicher Erzeugungsanlagen vor allem von Kleinwindkraftanlagen durch. Das Leistungsangebot umfasste des Weiteren eine Marktanalyse zu den Einzelkomponenten einer effizienten Energieversorgung inklusive einer Bewertung der technischen Eignung von geeignete regel- und steuerbare Strom- und Wärmespeichern, geeignete Be- und Entladetechniken sowie Systemkomponenten für das Stromlastmanagement.