20.08.2018, Weimar

Gegen den Strom?!? Akzeptanz von Energiewende und Stromnetzausbaus

Die Energiewende ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Ziel des Bürgerdialog Stromnetz ist es, durch einen offenen und transparenten Austausch zum Gelingen der Energiewende beizutragen. Statt Sommerpause gibt es bei uns ein Sommerhighlight: Die Diskussionsrunde „Gegen den Strom?!? Akzeptanz von Energiewende und Stromnetzausbaus“ am 20. Aug. 2018 in Weimar. Gemeinsam mit Expert*innen aus der Praxis und dem Publikum wollen wir im Klima-Pavillon des Thüringer Ministeriums für Umwelt, Energie und Naturschutz Ansätze für eine neue Dialogkultur diskutieren. Dazu sind Sie und alle Interessierten ganz herzlich eingeladen!

Nähere Details entnehmen Sie bitte dem Anhang. Wir freuen uns auf eine rege Diskussion!

Zurück